Tattoos und Betäubungsmittel

Die deutsche Apotheker Zeitung hat schon vor längerer Zeit darüber berichtet. Lokale Betäubungsmittel auf großflächigen Wunden können verdammt gefährliche Auswirkungen haben. Abgesehen davon, dass nur medizinisch ausgebildete Personen diese Medikamente anwenden sollten.
Den vollständigen Bericht findet Ihr hier.

 

Und da ist sie auch schon wieder vorbei, die TIE 9.

Es war, wie immer, einfach großartig. Und das in jeder Hinsicht. Wir sind sehr dankbar für das tollste Team, die besten Aussteller und die vielen netten und interessierten Besucher! 
Aber, wo ein Ende, da auch ein Anfang, wir lecken noch kurz unsere Wunden, kühlen unsere Füße und dann geht es auch schon in die Planung zum 10jährigen Jubiläum. Dazu können wir Euch verraten: wir werden das Motto der ersten TIE wieder beleben.  „Hula hula &tTiki“, also holt schon mal die Baströckchen aus dem Schrank und setzt die Kokosnuss-Bikinis in Stand. 
Wegen Umbaus der Halle wird allerdings der auf den Eintrittskarten und Programmheften angekündigte Termin NICHT eingehalten werden können. Wir informieren euch, sobald wir Näheres wissen! 

Bis bald

Euer TIE-Team

Aufgepasst: Tickets für Mark Benecke an der Tageskasse!

Alle Kurzentschlossenen aufgepasst!
Für den Vortrag von Dr. Mark Benecke sind noch wenige Kombitickets an der Tageskasse erhältlich.
Am Sonntag sogar schon ab 11.00 Uhr!
Das Ticket beinhaltet gleichzeitig den Eintrittpreis (Tagesticket) der Convention für Sonntag und ist nur in Kombination erhältlich!
Aber, auch hier gilt: wer zuerst kommt, darf zuhören!
(Anzahl an Karten ist begrenzt, wenn weg, dann weg)

Ein Volltreffer zum Thema Mafia!

Einen Volltreffer zum Thema Mafia, sind unsere nächsten beiden Glanzstücke:
Ines und Dr. Mark Benecke!  
 
Für unsere TIE haben sie sich extra auf die Spuren der frühen Mafia in NY gemacht, um am Sonntag einen bestimmt exzellenten und hochinteressanten Vortrag zu halten.

Wir sind selber schon sehr gespannt und freuen uns sehr darauf!
 
Aber dies soll noch nicht alles gewesen sein!
Ines und Mark erwarten Euch nach dem Vortrag von 14:30 – 17:00 Uhr am Infostand. Hier gibt es dann die schon gut bekannten Tattoogramme von Familie Benecke. Hier ist ganz besonders der Erlös anzusprechen. Dieser geht nämlich an peta2! Noch nie gehört? Einfach mal die beiden ansprechen oder Suchmaschinen fragen.
Wir finden es jedenfalls GROßARTIG! 

PHOTO CREDITS: Julian Pawlowski

Bene.jpg

Stern Freihand Veredelung

Die TIE wäre nicht die TIE, wenn wir uns nicht jedes Jahr etwas Neues ausdenken würden. Das ganze Jahr sind wir auf der Suche, nach tollen Künstlern, die wir in unserer Mitte aufnehmen können.

So sind wir im letzen Jahr auf unseren Sterni aufmerksam geworden!

Er ist ein Meister am Pinsel, ein kreativer Kopf, ein Bastler kurzum ein Könner auf seinem Gebiet! Ob Pinstripings auf alten Karossen oder Portraits auf Tonfliesen. Er pimpt einfach alles auf und das wie kein Zweiter!  Unsere Trophäen für dieses Jahr sind auch von ihm, seine Kreativität kennt keine Grenzen.

Überzeugt Euch selber am Stand von Stern – Freihand Veredelung.

Und als Highlight für unsere kleinen Besucher, hat sich unser Freund Sterni bereiterklärt, die Kinder unter unseren Besuchern zu verschönern. Am Sonntag von 13:00 – 18:00Uhr gibt es erstmalig Kindertattoos. Natürlich ganz ohne Nadel und nichts, was nicht mit Wasser abzuwaschen ist. Schaut an seinem Stand vorbei!

Außerdem hat er seine Frau Sandra mitgebracht, die eine ebenfalls kreative Kollektion von 50s Accessoires mitgebracht hat.  

sterni.png

Teilnahmebedingungen Gewinnspiel, Facebook, ab 24.02.2018.

Wir verlosen in der Zeit vom 24. Februar bis 3. März 2018, 13.00 Uhr, 1 x 2 Tageskarten für die Tattoo Ink Explosion 9 vom 9.-11. März 2018 in Mönchengladbach. Sie berechtigen zum Eintritt an einem der drei Tage und haben einen Wert von 17,50 Euro pro Stück.
Zur Teilnahme einfach das Facebook-Posting (vom 24.02.2018 "Gewinnspiel") kommentieren. Teilnehmen dürfen alle ab 16 Jahre, ausgenommen sind die Mitarbeiter der Ink Explosion.
Der/die Gewinner(in) wird per Los ermittelt und auf Facebook per Nachricht ab dem 4. März 2018 benachrichtigt. Eine Barauszahlung ist ausgeschlossen, so auch der Rechtsweg. Die Daten werden ausschließlich für das Gewinnspiel verwendet. Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook unterstützt, organisiert oder gesponsert.

Gewinnspiel Facebook Veranstaltung kommentieren

Wir verlosen in der Zeit vom 16.-21. Februar 2018, 13.00 Uhr, 1 x 2 Tageskarten für die Tattoo Ink Explosion 9 vom 9.-11. März 2018 in Mönchengladbach. Sie berechtigen zum Eintritt an einem der drei Tage und haben einen Wert von 17,50 Euro pro Stück.
Zur Teilnahme einfach das Facebook-Posting (vom 16.02.2018 Veranstaltung) kommentieren. Teilnehmen dürfen alle ab 16 Jahre, ausgenommen sind die Mitarbeiter der Ink Explosion.
Der/die Gewinner(in) wird per Los ermittelt und auf Facebook per Nachricht am 21. Februar 2018 benachrichtigt. Eine Barauszahlung ist ausgeschlossen, so auch der Rechtsweg. Die Daten werden ausschließlich für das Gewinnspiel verwendet. Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook unterstützt, organisiert oder gesponsert.