Helden1.jpg

Ralf Seeger bei der TIE9!

Ralf Seeger´s „Helden für Tiere e.V.“, bekannt aus der VOX-Serie „Harte Hunde“, werden vom 9. bis 11. März 2018 bei der 9. Tattoo Ink Explosion in Mönchengladbach zu Gast sein.

Wie immer werden die Helden auch hier alles für den Tierschutz tun. Auf der Convention wird es Tattoos für den guten Zweck geben. Außerdem werden vegane Snacks angeboten, um auch entschlossene Fleischesser davon zu überzeugen, dass es ohne geht. Natürlich gibt es Fanartikel und Ralf Seeger & Team werden alle drei Tage vor Ort sein.

Und das kurz vor Drehbeginn! Bereits Ende März werden die Arbeiten für die neue Staffel der „Harten Hunde“ fortgesetzt. 

Wir freuen uns sehr und hoffen, dass es rege Unterstützung für die „Helden für Tiere“ geben wird! Denn sie leisten wirklich tolle Arbeit im Tierschutz – auch wenn keine Kamera läuft.

Ihr kennt die "Harten Hunde" nicht?
Die Serie läuft Samstags abends gegen 19 Uhr auf VOX und zeigt wieder mal, dass unter den härtesten Schalen die weichsten Kerne verborgen liegen! Eine echte Bereicherung für die deutsche Fernsehlandschaft und vor allem eine notwendige und bitter nötige Hilfe für die vielen manchmal fast mittellosen Tierheime und Auffangstationen, die nur mit reinem Idealismus und ihren privaten Mitteln eben doch nicht alle Tiere satt kriegen oder artgerecht unterbringen können.  
Wir freuen uns ein zweites Loch in den …., dass wir den "Harten Hunden" helfen können und sind stolz, die Jungs drei Tage beherbergen zu dürfen!